ferlach.at - Das Serviceportal der Stadtgemeinde Ferlach
A
A
A
Letztes Update der Seite: -  

Bundespräsident a.D. erhält Kärntner Landesorden in Gold
6.12.2016
Bundespräsident a.D. Dr. Heinz Fischer wurde heute  von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung der "Kärntner Landesorden in Gold" und "europäus 2016" verliehen.

Bei seiner Dankesrede erzählte er auch von seinem persönlichen Bezug zu Kärnten, unter anderem von einem Besuch einer Klausur 1966 der SPÖ Österreichs im schönen Bodental beim Gasthaus Sereinig. Auch an den EU Kirchtag am alten Loibl erinnert sich der Bundespräsident a.D. gerne.

Bgm. Ingo Appé überreichte Heinz Fischer, zu dessen Leidenschaft auch das Lokomotivfahren zählt, eine Einladung zur Fahrt mit der Dampflokomotive der Nostalgiebahnen von Weizelsdorf nach Ferlach. Übrigens: Die Strecke der Nostalgiehbahnen von Weizelsdorf nach Ferlach feierte am 5. Dezember 2016 ihren 110. Jahrestag.

Foto: Peter Just

Bild von:Bundespräsident a.D. erhält Kärntner Landesorden in Gold
« zurück - Bookmark and Share Artikel teilen

Suche

VAKalender.pngimpressionen.pngEvent-Fotos.png
Gesunde Gemeinde

Cityimpulse - Wirtschaftsstandort Ferlach

Zuzugsförderung


» Antrag und Richtlinien (Neuzuzüge Erwachsene)
» Antrag und Richtlinien für Schüler und Studenten

Ärztedienstplan


Übersicht über die Nachmittagsordinationen, die im Notfall auch von Patienten anderer Ärzte aufgesucht werden können. Wochentags erreichen Sie ab 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 141 das Rote Kreuz..

»Hier finden Sie den aktuellen Ärztedienstplan.

Aktuelles:


Stellenausschreibung für Betreuung im Jugendzentrum „young@ferlach“

Für die Betreuung im Jugendzentrum der Stadtgemeinde Ferlach nach den Prinzipien der lebenswelt-, subjekt- und sozialraumorientierten offenen Jugendarbeit wird eine männliche Betreuung für folgende Schwerpunkte gesucht:

Burschenarbeit
» weiterlesen...

Ferlach abermals als "familienfreundlichegemeinde" ausgezeichnet

Im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung zeichnete Familienministerin Sophie Karmasin insgesamt 112 Gemeinden aus ganz Österreich für ihr Engagement für mehr Familienfreundlichkeit und eine bessere Lebensqualität auf regionaler Ebene aus. GRin Cornelia
» weiterlesen...

25-Jahre gelebte Gemeindepartnerschaft mit Sponheim

Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums der Partnerschaft zwischen der Stadtgemeinde Ferlach und der Gemeinde Sponheim reiste eine Delegation von Ferlach nach Rheinland-Pfalz.
» weiterlesen...


Stadtausstellung Ferlach


Infopoint